Im Juni 2008 trafen sich sieben Betroffene um die Selbsthilfegruppe Rheuma-Liga Kelheim zu gründen.

Aus diesem Anlass trafen wir uns am Samstag, den 22.09.2018 im Weißen Brauhaus zum Mittagessen. In netter Runde, mit vielen Gesprächen verbrachten wir die Mittagszeit.

Anschließend gingen wir zum Kaffee trinken in das Begegnungszentrum Maria Himmelfahrt. Dieser war von fleißigen Helfern nett dekoriert worden. Auf dem Kuchenbuffet warteten viele, von Freiwilligen gebackene Köstlichkeiten.

Die offizielle Gratulation überbrachte Udo Heske als Beisitzer des  Landesverbandes. Anschließend wurden langjährige Mitglieder und Mitglieder des Vorstandes geehrt.

Auf die gefilmten Eindrücke von Günter Gabler sind wir schon gespannt.

Bei nettem Geplauder und reichlich Kaffee und Kuchen verging der Nachmittag wie im Fluge. Auch beim großen Aufräumen gab es viele, fleißige Helfer.

Allen ein herzliches Dankeschön, die zum Gelingen unseres Jubiläums beigetragen haben.

Für die nächsten Jahre uns allen eine gute Zeit. Dank unseres Trainings bei Margaret hoffentlich auch für alle eine bewegliche und schmerzarme Zeit.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren! Einverstanden